Erfolgreiche Gala rund um die Serie mit Musik, Roter Teppich und Blitzlichtgewitter

Am 29.Oktober 2022 gestaltete die Filmcrew einen glamourösen Abend voller Filmerlebnis, Musik und Tanz im Kulturhaus in Gotha.

Am letzten Samstag im Oktober, den 29.10.2022, öffnete das Kulturhaus Gotha seine Türen für die offizielle Premiere von „Dancing in the Shadow“ – der ersten Musicalserie Deutschlands. 

Von der Idee auf die Leinwand, von einem Traum zur Realität: Nach vier Jahren harter Arbeit durfte unsere Crew voller Stolz zum allerersten Mal in der Öffentlichkeit die ersten fünf Folgen der Serie zeigen. Circa 350 Personen reisten zu diesem besonderen Anlass nach Thüringen und feierten die Premiere der ersten fünf Folgen gebührend. Der Traum unserer 200 Filmemacher:innen wurde bildlich wahr und zwar auf einer großen Leinwand mit Kino-Feeling, ca. 350 Gäste in schicker Abendgarderobe, Red Carpet und Sektempfang.

Worum gehts nochmal?

„Dancing in the Shadow“ erzählt von Menschen, welche im Schatten der Gesellschaft stehen. Es geht um Tanzen, Singen, Poetry Slam, junges Leben, Basketball – kurz um Träume und Realität. Mittelpunkt des Geschehens ist ein Tanzwettbewerb, wofür sich Tänzer:innen verschiedener Tanzstile qualifizieren müssen. Auf dem Weg zur Selbstfindung und über einige Hürden und Diskrepanzen kommen Sara, Hera, Alice-Alex, Bruce, Chris und Andrew zusammen und lernen zu sich selbst und ihrer eigenen Identität zu stehen.

Und jetzt? Wie geht es weiter ?

Bevor Dancing in the Shadow nun als Streaming-Serie veröffentlicht werden kann und somit jeder:m zur Verfügung gestellt wird, gibt es (leider) doch noch einige ToDos:

Technische Ebene

Das Bild und der Ton aller fünf Folgen werden finalisiert. Zu aller erst besprechen wir jedes Feedback von Besucher:innen unserer Premiere und diskutieren, ob wir dies noch umsetzen und die Meinung einbringen können und wollen. Abgesehen davon geht es aber vor allem um die Verbesserung des Color Gradings für einen einheitlichen Look und Stil der Serie. Außerdem wird die Tonmischung überarbeitet und für alle Endgeräte optimiert, sodass unsere Zuschauer:innen schließlich ein optimales Serienerlebnis haben werden.

Produktionelle Ebene

Auch im Produktionsteam gibt es keine lange Weile: Neben dem Finanzabschluss der Phase III Postproduktion gibt es schließlich einiges zu tun: zum einen muss die Veröffentlichung auf Streaming-Plattformen, u.a. auf Amazon Prime Video, vorbereitet werden. Zum anderen konzentriert sich unser Marketing & PR Team auf die optimale Verwertung, das Networking Team arbeitet am Erhalt und Ausbau unseres Netzwerkes und das Social Media Team gestaltet all unsere Kanäle mit dem Ziel möglichst viele Personen über unsere Serie zu informieren und zu begeistern.

Aktueller Projektstatus
Progress until Release of the Series
Für DITS

Unterstützen

Sie glauben, wie auch wir, an eine Welt mit mehr Toleranz?
Jetzt
Allgemein
DITS NEWSLETTER

Nie Updates und Neuigkeiten verpassen: in unserem DITS Newsletter informieren wir Dich regelmäßig. Einfach hier kostenfrei anmelden:

Unsere Teaser jetzt ansehen: